Pizzabrötchen-Beitragsbild-juana hubl-die frau am grill-web
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Pizzabrötchen Rezept - schnell & lecker für jede Party

Pizzabrötchen
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: International
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 4 Brötchen (gern auch vom Vortag)
  • 1 Dose pürierte Tomaten
  • 1 Beutel Mozzarella (gerieben)
  • 1 Beutel Emmentaler (gerieben)
  • 100 g Champignons (braun)
  • 200 g Salami
  • 200 g Kochschinken
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl

Anleitungen

  • Den Ofen auf 220°C Ober – und Unterhitze vorheizen. Brötchen vom Vortag kurz mit kalten Wasser etwas anfeuchten. Dann die Brötchen in der Mitte durchschneiden.
  • Salami, Schinken, Champignons, Mozzarella und Zwiebeln, sowie den Knoblauch klein schneiden.
  • Die Brötchen mit dem Tomatenfruchtfleisch bestreichen und danach mit allen Zutaten locker belegen. Zum Schluss Käse drüber streuen.
  • Abschließend noch ein wenig gutes Olivenöl darüber geben und im Ofen backen, bis sich der Käse leicht goldbraun färbt. (ca. 15 min)

Video