Lammkeule mit Gemüse und Soße in Bräter
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Lammkeule Rezept: Nicht nur passend an Weihnachten & Ostern

Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit2 Stdn.
Arbeitszeit2 Stdn. 20 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: International
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 1 Lammkeule (ca. 2,3 Kilo)
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Paprika
  • 1 Fenchelknolle
  • 6 Schalotten
  • 6 Koblauchzehen
  • 500 ml Lammfond
  • 500 ml Rotwein
  • 1 Zweig Rosmarin

Anleitungen

  • Das Gemüse in grobe Stücke schneiden, die Knoblauchzehen andrücken.
  • Das Sonnenblumenöl in einen Bräter geben und die Lammkeule darin von allen Seiten scharf anbraten.
  • Das Gemüse, die Knoblauchzehen sowie den Rosmarinzweig dazugeben und mit Lammfond und Rotwein ablöschen und aufgießen.
  • Die Lammkeule im Bräter bei 160 bis 180 Grad zirka 1,5 Stunden schmoren lassen bis eine Kerntemperatur von 60 Grad für medium oder 70 Grad für gar erreicht ist.
  • Die Soße mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken.

Video