Uli Wette Interview-German Barbecue Association-GBA Geschäftsführer-GBA Boss-Die Frau am Grill-Uli Wette-Anja Auer-interview mit Uli Wette

GBA-Boss Uli Wette exklusiv: „Die Deutsche Grillmeisterschaft findet dieses Jahr an zwei Tagen statt“

Ulli Wette Interview-German Barbecue Association-GBA Geschäftsführer-GBA Boss-Die Frau am Grill-Ulli Wette-Anja Auer-interview mit Ulli Wette

Dezentes und überaus freundliches Auftreten sind nur zwei positive Eigenschaften mit denen man Uli Wette, Geschäftsführer der German Barbecue Association, beschreiben kann. Er ist keiner der sich ins Rampenlicht drängt, aber dennoch im Hintergrund alle Fäden in der Hand hält. Und mit einem großen Wissen beim Thema „Grillen“ auftrumpfen kann. Das wird sofort augenscheinlich, wenn man sich mit dem langjährigen Vizepräsidenten der German Barbecue Association unterhält. Im Interview auf die www.die-frau-am-grill.de geht es besonders um die Deutsche Grillmeisterschaft 2019, die vom 3. bis 4. August in Fulda stattfindet – und von der German Barbecue Association veranstaltet wird. Uli Wette verrät im Interview, dass die Deutsche Grillmeisterschaft ab heuer an zwei Tagen ausgetragen wird, wie man Juror werden kann und was die Besucher alles erwartet.

Das Interview mit Uli Wette:

Uli, Du bist als Geschäftsführer der German Barbecue Association unter anderem für die Deutsche Grillmeisterschaft 2019 verantwortlich. Mich würden als erstes einmal ein paar Zahlen interessieren. Wie viele Teams, Aussteller und so weiter können wir im August für die Deutsche Grillmeisterschaft 2019 in Fulda erwarten?

Uli Wette (German Barbecue Association): Für die Deutsche Grillmeisterschaft, die von der German Barbecue Association organisiert wird, kann man sicherlich mit 40 bis 50 teilnehmenden Grillteams rechnen. Wir haben eine riesige Fläche mit Ausstellern. Pi mal Daumen um die 80 Aussteller.


Kennst Du schon die 14-tägige Kolumne von Grillweltmeister Oliver Sievers hier in unserem Magazin? Jetzt abonnieren & nichts mehr verpassen…

Weltmeister Oliver Sievers 1


Welche Produkte werden ausgestellt?

Uli Wette (German Barbecue Association): Von Gewürzen über Fleisch bis hin zu Soßen und Hardware. Also alles was man so zum Grillen braucht. Auch Lederwaren, sprich Schürzen – alles was ein Griller gerne haben möchte. Und eine weitere Zahl, weil Du danach gefragt hast: Wir benötigen  eine Gruppe von 80 Juroren für die Deutsche Grillmeisterschaft.

Aha, und wie wird man Juror auf der Deutschen Grillmeisterschaft 2019? Muss man sich da gut mit Essen auskennen? Oder benötigt man besondere Geschmacksnerven?

Uli Wette (German Barbecue Association): Man sollte Spaß am Essen haben und nicht gegen irgendwelche Zutaten allergisch sein. Weil wir die unterschiedlichsten Sachen in den Wertungsgängen drin haben. Aber am Samstagvormittag bevor die Deutsche Grillmeisterschaft 2019 in Fulda startet, findet auch eine Jurorenschulung statt. Da bekommen Juroren alles mögliche erklärt. Zum Beispiel: Wie funktioniert das mit dem Geschmack? Auf was muss ich bei der Optik achten? Aber auch einiges zum Regelwerk. Zwischendrin gibt es dann noch etwas zu probieren, damit die Juroren auch satt werden. Das dauert alles in allem vier Stunden aber danach ist man richtig gut trainiert und geht dann bei der Deutschen Grillmeisterschaft 2019 als Trainee mit.

Hier das Video zum Interview mit Uli Wette – wenn Du weiterhin informiert bleiben willst dann abonniere meine Facebook Seite oder meinen YouTube-Kanal:

Was bedeutet Trainee?

Uli Wette (German Barbecue Association): Man bekommt einen Wertungsbogen, isst genau das Gleiche wie die anderen Juroren, bewertet auch. Aber die Wertung fließt nicht in die offiziellen Punkte ein. Das hat den Sinn und Hintergrund, dass die zukünftigen Juroren dabei sind, Erfahrung zu sammeln und nicht gleich für die die Deutsche Grillmeisterschaft als sogenannte Einsteiger werten dürfen.

Interessant! Muss ich mir mal überlegen, ob ich mich auch als Juror für die Deutsche Grillmeisterschaft anmelde – kann ja schließlich nach Deinen Worten jeder Aber lass‘ uns mal über die andere Seite sprechen: Wie kann man als Team bei der Deutschen Grillmeisterschaft 2019 teilnehmen? Wann bin ich gut genug um mich mit den anderen Teams messen zu können?

Uli Wette (German Barbecue Association): Als erstes sollte man so vier gute Freunde finden, um ein Grillteam zu bilden. Aber vielleicht nicht gleich für die Deutsche Grillmeisterschaft. Denn es gibt ganz viele regionale Grillmeisterschaften, Städtegrillmeisterschaften. Die sind alle bisschen kleiner mit nicht ganz so großen Ansprüchen wie die Deutsche Grillmeisterschaft. Es werden zum Beispiel nicht ganz so viele Portionen gegrillt. So findet etwa am 22. Juni in Poing bei München die Bayerische Grillmeisterschaft statt. Dann gibt es welche in Hamburg, Bremen, Dillenburg – da einfach auf unserer Webseite www.gbaev.de nachsehen wann und wo diese Grillmeisterschaften stattfinden.

Und da hat jede Meisterschaft ihr eigenes Regelwerk?

Uli Wette (German Barbecue Association): Nein, die sind alle nach dem gleichen Regelwerk, das ist ja das Schöne. Und wenn man sich bei den kleineren Grillmeisterschaften ein bisschen Erfahrung gesammelt hat, dann ist sicherlich der richtige Zeitpunkt den großen Schritt nach vorne zu machen und an der Deutschen Grillmeisterschaft teilzunehmen.

Hier findest Du eine Übersicht über die Termine von einigen der anstehenden Grillmeisterschaften

Jetzt ist öfters das Wort Regelwerk gefallen. Nach welchem Regelwerk beurteilen denn die Juroren auf der Deutschen Grillmeisterschaft?

Uli Wette (German Barbecue Association): Also bei der German Barbecue Association gibt es ein Regelwerk, da wird einmal auf die Optik geschaut. Man macht zuerst natürlich die Box mit dem Gericht auf und versucht daran zu riechen. Und dann geht man auf den Geschmack des Hauptbestandteils und der Beilage ein. Und: wie ist der Gargrad? Und auch wichtig: Wie ist die Gesamtkomposition?

Aber dies ist nicht das einzige Grill-Regelwerk, oder?

Uli Wette (German Barbecue Association): Richtig. Es gibt zum Beispiel auf die KCBS (Kansas City Barbecue Society, d. Red.), die in Deutschland aber auch europaweit Grillmeisterschaften ausführen. Da ist es ein wenig anders.

Inwiefern?

Uli Wette (German Barbecue Association): Der grundlegende Unterschied ist, dass immer nur ein Bestandteil gegrillt wird. Also ein Pulled Pork, oder ein Huhn oder ein Briskett oder Ribs. Da wertet der Juror nur das Fleisch. Bei der German Barbecue Associaton gibt es immer noch die Beilage, die in die Wertung mit einfließt. Und so können sich die Teams und die Juroren aussuchen was sie lieber haben wollen. Ein bisschen mehr Variation oder lieber das Gleiche. Wobei „das Gleiche“ jetzt nicht negativ verstanden werden soll. Es ist wirklich schwierig sich gegen 40 andere Teams durchzusetzen, die jahrelang auf ein Rezept hintrainiert haben. Da ist der Anspruch sehr hoch.

Ein Vogel hat mir gezwitschert, dass es eine große Neuerung auf der Deutschen Grillmeisterschaft 2019 gibt. Jetzt lass doch mal exklusiv bei „Die Frau am Grill“ die Bombe platzen…

Uli Wette (German Barbecue Association): Wir versuchen natürlich jedes Jahr besser zu werden. Und dieses Jahr werden wir die Deutsche Grillmeisterschaft zum ersten Mal die Meisterschaft auf zwei Tage aufteilen. Vorher gab es Samstags immer den Zuschauerwettbewerb, der so mäßig funktioniert hat. Aber dieses Jahr wollen wir den Zuschauern an beiden Tage etwas bezüglich der Deutschen Grillmeisterschaft bieten.

Weitere Experten-Interviews zu den Themen Grillen, Kochen, usw. findet du hier.

Wie sieht das konkret aus?

Uli Wette (German Barbecue Association): Profis und Amateure werden am Samstag, eher am späten Nachmittag, zwei Gänge abgeben. Und die Profis am Sonntag vier und die Amateure zwei weitere Gänge. Und hoffen so die Leute besser vor Ort zu halten.

Was erwartet denn die Besucher sonst noch?

Uli Wette (German Barbecue Association): Ein Wochenende rund ums Grillen. Wer Spaß am Grillen hat und zum Beispiel nicht weiß was er zum Geburtstag oder Weihnachten verschenken soll: einfach die Deutsche Grillmeisterschaft besuchen. Das lohnt sich in jeglicher Hinsicht.

Hinweis auf Grillmeisterschaften:

Tickets für die Deutsche Grillmeisterschaft 2019 gibt es hier zu erwerben.

Die Bayerische Grillmeisterschaft findet am 22 Juni in Poing bei München statt. Der Eintritt ist frei. Mehr Infos zum Event gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*