taco shells selber machen - rezept - die frau am grill

Taco Shells selber machen – geniales Käse Taco Shells Rezept

taco shells selber machen - rezept - die frau am grill

Wer auf TexMex-Küche, Fingerfood und im Speziellen Tacos steht, der sollte jetzt mal ganz genau aufpassen. Gut, wir erfinden den Taco nicht neu – aber wohl den Taco Shell. Also die Schale, in welche die Zutaten kommen. Und zwar geht es heute ums Taco Shells selber machen. Allerdings bereiten wir keine Maistortilla zu, sondern eine aus Käse. Und füllen diese unter anderem mit einem feinen Steak…

Das Video zum Rezept

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das übliche Rezept

Das gibt es nicht. Denn es handelt sich genau genommen um zwei Rezepte. Weil Taco Shells lassen sich als Soft-Shell Tacos als auch als Hard-Shell Tacos zubereiten. Von Soft-Shell spricht man, wenn es sich um weiche Tacos in Form einer Weizentortilla handelt. Hard-Shell Tacos sind hingegen aus Maismehl. Alles beide total leckere Varianten, die sehr viel Raum für Füllungen bieten – dazu weiter unten mehr. Wir wollen aber heute ganz besonders Taco Shells selber machen – aus Käse!

Wie ich auf die Käse Taco Shells gekommen bin

Als ich das letzte mal einen Hard-Shell-Taco verputzt habe, kam da natürlich auch geriebener Käse mit in die Füllung. Und plötzlich dachte ich: warum den Käse nicht gleich in die Taco Schale verbauen? Und fragte mich, ob man nicht einfach geriebenen Käse auf einer Feuerplatte kreisrund schmelzen könnte um ihn ein wenig fest werden zu lassen. Um sodann Käsescheibe einzuknicken, um so einen Käse Taco Shell zu erhalten. Ich bin am nächsten Tag sofort zum Einkaufen und habe Käse mit nach Hause gebracht.

kaese taco shells - rezept - die frau am grill

Taco Shells selber machen: das Experiment ging sofort auf!

Wie ihr auf dem Bild unterhalb seht ist alles kein Hexenwerk. Eine Plancha (so eine bekommt ihr bei Grillshop.at) auf den Grillrost legen und bei mittlerer Hitze um die 200 Grad aufheizen. Dann den geriebenen Käse kreisrund auslegen. Und warten. Ich kann euch gleich sagen: das dauert ein wenig. Bestimmt so um die zehn Minuten.

Danach könnt ihr wenden und die Scheibe noch für rund fünf Minuten weiter grillen. Sofort nach dem Runternehmen aber bitte biegen. Weil der Käse wird fest und lässt sich dann nicht mehr so gut zu einem Käse Taco Shell biegen.

Mein Belag

Klar, so ein selbstgemachter Taco Shell will sich auch füllen lassen. Dazu lasst mich doch ganz kurz auf meine Füllung eingehen.

Das Fleisch

Von meinen letzten Rezepten zu den Grillspießen Hawaii sowie den Golden Steak Nuggets hatte ich noch eine Steakhüfte übrig. Und die hatte schon bei besagten Rezepten sehr gute Arbeit geleistet. Kurzum: super feines Fleisch, erhalten habe ich es online von Otto Gourmet  – schaut da gerne mal vorbei!

Das Steak grillt ihr in der direkten Hitze an und zieht es in der indirekten auf eine Kerntemperatur von rund 54 Grad. Anschließnd wickelt ihr es in Butcher Paper (gibt’s hier bei Grillshop.at) und lasst es ruhen. Während der Ruhephase bereitet ihr eure Käse Taco Shells zu!

kease tacos selber machen - pin

Meine weiteren Zutaten

Rote Zwiebeln, Lauchzwiebeln, Tomaten und Petersilie – ich wollte, dass die Sache einigermaßen bunt rüberkommt. Was auch gelungen sein dürfte, wenn man sich die Bilder in diesem Beitrag ansieht…

Die Soße

Oftmals finden sich in Taco Rezepten lateinamerikanische Salas wider. Ein wenig tomatig angehaucht und mit einer gewissen Schärfe. Für meinen abgefahrenen Käse Taco mit Steak wollte ich aber auch eine abgefahrene Soße. Und bei meinem Gang durch den Supermarkt fiel mein Blick auf eine karibische Variante. Sie nennt sich Harbour Islands Chunky Garlic ist von Hot Mamas. Ich darf es vorwegnehmen: sie hat sich wunderbar in die geschmackliche Gesamtkomposition eingefügt!

kaese tacos mit hot mamas sauce - die frau am grill

Alternative Füllungen

Da könnt ihr nun kreativ werden! Was mir einfällt ist natürlich Hackfleisch (schön gewürzt und angebraten), Hähnchenfleisch oder auch eine Veggie-Variante. In Sachen Gemüse steht einem natürlich die Welt offen: eingelegte Jalapenos, Kidney-Bohnen oder Mais sind nur drei von unendlich vielen Zutaten.

Alternative Saucen

Da lässt sich jederzeit auch zu Sour Cream oder einer leckeren BBQ Sauce greifen.

Das Fazit

Mal eine echt abgefahrene Nummer. Klar, ist jetzt kein Diätessen. Aber einmal darf man schon sündigen. Und mein Tipp: macht euch die ganz normalen Hard-Shell Tacos aber probiert euch nebenbei mal an einer Käse Taco Shell Variante. So könnt ihr euch rantasten. Und vielleicht ist es ja euer neuer Lieblings-Taco! Wer übrigens auf Soft Shell Tacos steht sollte sich mal diesen Beitrag zum Tortilla Teig selber machen ansehen….

taco shells selber machen - rezept - die frau am grill
Rezept drucken Rezept Pinnen
5 von 2 Bewertungen

Taco Shells selber machen – geniales Rezept mit Käse

Taco Shells Rezept
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Fingerfood, Partyessen, Partysnack
Land & Region: International
Keyword: außen kross, fein, käsig, lecker, schnell
Portionen: 4 Portionen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

  • 200 g Pizzakäse
  • 150 g Steakhüfte
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Tomate
  • 4 große Salatblätter
  • 1 rote Zwiebel
  • BBQ Sauce (nach Wahl)

Anleitungen

  • Heizt den Grill auf 300 Grad auf und grillt das Hüftsteak von beiden Seiten scharf an.
  • Legt es dann in den indirekten Bereich und lasst es bei 140 Grad eine Kerntemperatur von 55 Grad erreichen.
  • Während dem Garziehen platziert ihr im direkten Bereich eine Plancha.
  • Hat das Steak die Kerntemperatur erreicht wickelt ihr es in Butcher Paper und lasst es Minuten ruhen.
  • In dieser Zeit gebt ihr Käse auf die Plancha. Seht zu, dass ihr eine Runde Form hinbekommt. Lasst den Käse schmelzen und wendet ihn, nachdem er ein wenig fest geworden ist.
  • Nun schnappt ihr euch die Käsescheibe, knickt sie in der Mitte ein und ihr habt euren Käse Taco Shell, den ihr mit dem klein geschnittenen Steak, Frühlingszwiebeln, roten Zwiebeln, Tomaten, Salat und Soßen füllt.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*