koenigsberger klopse im bbq style - rezept - die frau am grill

Königsberger Klopse im BBQ-Style

koenigsberger klopse im bbq style - rezept - die frau am grill

Vor kurzem bin ich auf der Webseite „Herzelieb“, die meine liebe Bloggerinnen-Kollegin Michaela Lühr aka „Miho“ betreibt, über ein tolles Bild gestoßen. Das sie dort im Rahmen von einem leckeren Rezept veröffentlicht hat. Es ging um Königsberger Klopse. Mir lief sofort das Wasser im Mund zusammen und es stand fest: will ich auch! Aber nur 1:1 nachmachen ist doch wirklich langweilig – dachte ich mir. Und da es hier bei uns doch vermehrt ums Grillen und BBQ dreht war mein Gedanken: warum nicht Königsberger Klopse im BBQ Style zubereiten? Öfter mal was Neues – kann ja nicht schaden.

Hier das Video zum Rezept:

Das Originalrezept für Königsberger Klopse

Ich denke, dass Michaelas Rezept dem schon sehr nahe kommt. Zumindest, wenn man ihre Rezeptur mit dem Eintrag auf der allwissenden Datenbank Wikipedia sowie anderen Rezepten vergleicht. Die Königsberger Klopse, so ist dort zu erfahren, stammen aus Ostpreußen. Und sind Fleischklöße, serviert mit weißer Soße und Kapern.

Wobei sich hinter „weißer Soße“ so Einiges verbergen kann – von sehr lecker bis sehr langweilige und fade. Egal: bei uns hier in Bayern stehen Königsberger Klopse eigentlich nie auf dem Speiseplan. Klar: Preußen-Essen😊. Da wird man bestimmt, wie mein Kameramann im Video schimpft, aus der einen oder anderen Wirtschaft gejagt, sollte man danach verlangen…

klopse königsberger art

Preußen-Gericht für Griller neu aufgelegt

Doch wir wollen mal kurz unsere kulinarischen Scheuklappen absetzen. Was sich übrigens immer und überall empfiehlt (hoffentlich hält mir diesen, meinen Satz, nicht mal jemand vor, wenn ich in Asien vor einem Straßenverkauf von frittierten Insekten stehe). Und uns auch hier in Bayern an Königsberger Klopse wagen – aber wie gesagt: im BBQ-Style.

Ein einfaches Zwei-Schritte Rezept

Wie beim Originalrezept halte auch ich mich an die beiden Schritte: zuerst die Klopse, dann die Soße zubereiten.

königsberger klopse

Die Klopse

Hier braucht es nun natürlich den BBQ-Touch. Und den bekommen wir ganz einfach mit einem Trick hinein, an den gerade noch niemand denkt. Denn: die Klopse bereite ich, bis sie in die Brühe kommen und gegart werden so zu, wie sie nach dem Originalrezept auch ihren Weg gehen. Doch jetzt kommt der Clou: kochen lasse ich sie nicht in meiner selbstgemachten Fleischbrühe, sondern in heißem Wasser, in das ich 4 EL BBQ Gewürzmischung gegeben habe.

Und passender Weise auch eine Gewürzmischung mit dem Namen Frikasenne, die genau für Hackfleisch abgeschmeckt ist. Nicht blöd, oder? Ihr könnt natürlich gerne zu einer anderen BBQ-Gewürzmischung greifen oder euch eure eigene kreieren.

Die Soße

Auch hier gelingt der BBQ-Touch sehr einfach. Beim Originalrezept besteht die Soße hauptsächlich aus Sahne, Kochbrühe, Mehl und Butter. Wir verwenden noch zusätzlich BBQ Soße und peppen die Soße mit unseren eingelegten Jalapenos auf. Ihr werdet begeistert sein! Und diese Soße vielleicht sogar zu anderen Grillgerichten servieren – und nicht nur zu den Königsberger BBQ-Klopsen😊.

Weitere Alternativen

Was ich mir überlegt aber dann doch darauf verzichtet habe: die gegarten Königsberger Klopse nochmals auf dem Grill mit brutaler Hitze anrösten. Also wirklich nur ganz kurz in der direkten Zone. Aber ich hatte Sorge, dass sie, aufgrund ihres geringen Durchmessers, dann vielleicht trocken geraten würden. Ihr könnt das aber gerne mal ausprobieren und mir über die Erfahrung in den Kommentaren unterhalb von diesem Beitrag berichten.

Koenigsberger Klopse - Pin

Beilagen

Nun, wer sich im Internet Bilder von Rezepten zu Königsberger Klopsen ansieht, der wird schnell feststellen: außer gekochten Kartoffeln ist hier wenig Spielraum. Das muss in der BBQ-Variante selbstverständlich geändert werden: Pommes Frites, Kroketten oder Pommes Chips sind meiner Meinung nach hierbei ein Muss!

Dazu vielleicht noch einen Salat. Entweder ein üblicher gemischter bunter Beilagensalat. Extravagante Feinschmecker können aber auch gerne zu einem Blumenkohlsalat, einem Rote Bete Salat oder einem Feldsalat mit Speck greifen.

Das Fazit

Genial! Ich weiß zwar ehrlich nicht, wie das Gericht nach dem Originalrezept zubereitet schmeckt. Weil ich`s halt noch nicht probiert habe. Aber diese BBQ-Variante der Königsberger Klopse hat es in sich: besonders die Soße: ultra-lecker. Für KK-Kenner ist diese Soße sicherlich ein wenig ungewohnt, weil eben nicht weiß, sondern dunkler, wegen der BBQ Soße. Und auch die Kapern werden einige vermissen. Aber ich sage euch: die Jalapenos bringen zusammen mit der BBQ Soße schon ein feines BBQ-Feeling auf den Teller. Probiert diese Variante gerne mal aus und lasst mich wissen was ihr davon haltet.

Weitere Rezept-Tipps für Hackbällchen-Fans:

  • Buletten Pott: Frikadellen in cremiger Paprika-Champignon-Soße
koenigsberger klopse im bbq style - rezept - die frau am grill
Rezept drucken Rezept Pinnen
4.75 von 4 Bewertungen

Königsberger Klopse im BBQ-Style

Königsberger Klopse Rezepte - schnelle und einfach
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Land & Region: Deutsch
Keyword: bbq, cremig, einfach, lecker, saftig
Portionen: 4 Personen
Autor: Anja Würfl

Zutaten

Zutaten Klopse

  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 alte Semmel
  • 200 ml Milch
  • 1 Zwiebeln
  • 1 Ei
  • 1 TL mittelscharfen Senf
  • 4 gehackte Sardellenfilets
  • 0,5 TL gemahlene Muskatnuss
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0,5 Pfeffer
  • 3 L Wasser
  • 4 EL BBQ Gewürzmischung (Fertigmischung nach Wahl)

Zutaten Soße

  • 60 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 400 ml Kochbrühe von den Klopsen
  • 100 ml Sahne
  • 100 ml BBQ Soße
  • 20 eingelegte Jalapeno Ringe
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Anleitungen

Zubereitung der Klopse

  • Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Milch auf lauwarme Betriebstemperatur bringen. In einer großen Schüssel die Semmel komplett einweichen und abkühlen lassen.
  • Jetzt folgende Zutaten in die Schüssel geben und alles gut vermengen: eingeweichte Semmel, Zwiebelwürfel, Ei, Senf, die gehackten Sardellen, Muskatnuss, Salz und Pfeffer.
  • Nun das Hackfleisch einarbeiten.
  • Klopse mit einem Durchmesser von etwa fünf Zentimeter formen.
  • In einem Topf das Wasser erhitzen und die Gewürzmischung ins heiße Wasser rühren.
  • Die Klopse im kochenden Wasser versenken, falls es aufgrund der niedrigen Temperatur der Klopse aufhört zu sprudeln nochmals kurz aufkochen lassen und dann zurückschalten. Die Klopse so lange sieden lassen, bis sie im Topf an der Oberfläche schwimmen!
  • Mit der Schaumkelle die Klopse herausnehmen und das Kochwasser abgießen und auffangen – wir benötigen einen Teil davon nun für die Soße!

Königsberger Klopse Soße

  • Die Butter in einem kleinen Topf erhitzen und das Mehl – unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen – zugeben.
  • Jetzt die Sahne hinein rühren, bis sich eine homogene dickflüssige Soße gebildet hat.
  • Nun die BBQ Soße einrühren. Gefolgt von der Kochbrühe.
  • Zum Schluss mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Und die Jalapenos Ringe in die Soße rühren.

Video

Was hältst Du von diesem Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*