knusprige chicken nuggets mit pommes

Knusprige Chicken Nuggets – schnelles 3 Zutaten Rezept

knusprige chicken nuggets mit pommes

Wer steht nicht auf Chicken Nuggets? Da wird es wohl nicht viele geben, die jetzt „Ja“ rufen. Wenn man sich diese aber beim Fastfood-Restaurant kauft, ist die Panade oftmals nicht sehr kross. Und falls man tiefgefrorene beim Discounter erwirbt und sie im Backofen zubereitet, sieht es eigentlich ähnlich aus. Darum habe ich mir mal eine Panade überlegt! Und damit gibt es Knusprige Chicken Nuggets. Mit nur drei Zutaten werden wir Chicken Nuggets selber machen!

Hier das Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Zutaten für unser Crispy Chicken Nuggets Rezept

Lasst uns nicht lange schwafeln sondern einen Blick auf unsere drei Zutaten werfen

Das Fleisch

Chicken Nuggets bestehen ja meist aus einer Art Hühner-Pampe – da sind wir uns einig, oder? Früher hieß es in bösen Gerüchten, dass in diese Pampe auch Knorpel und Knochen der Hühner eingearbeitet wurden. Ob’s stimmt weiß ich nicht, ist aber für unsere Rezept egal, denn wir umgehen die Thematik einfach. Indem wir für knusprige Chicken Nuggets einfach saftiges Hühnerfleisch aus der Hühnerbrust verwenden. Also: Hühnerbrust ohne Haut kaufen!

krosse chicken nuggets

Die Panade

Jetzt kommt der Clou: wir panieren mit Tortilla Chips. Natürlich nicht ganze Exemplare. Sondern wir packen diese in eine Plastiktüte, legen die Öffnung einmal um, so dass nichts herausbröselt (siehe Video) und rollen paarmal mit einer Bierflasche drüber. Schon habt ihr klein-gewalzte Tortilla Chips in Brösel-Form. Achtung: Verwendet bitte „dicke“ Chips wie Tortilla Chips. Und keine dünnen 0815-Chips. Die wären zu mickrig für knusprige Chicken Nuggets! Wer will kann auch Cornflakes anstelle der Chips verwenden…

Die BBQ Sauce

Da könnt ihr zu der Soße greifen, die euch am besten schmeckt. Oder ihr macht euch selber eine BBQ Soße. Klar ist: wer besondere Spicy Chicken Nuggets bekommen möchte, muss auch zu ausgefallenen Soße greifen. Oder aber die Soße noch extra würzen…

Vorbereitungshandlungen für unsere Nuggets:

Diese Chicken Nuggets Herstellung ist echt einfach: Das Fleisch schneidet ihr in gleichgroße Stücke – so sind auch alle Nuggets zur gleichen Zeit gar. Dann werden sie mit der BBQ Soße vermengt und nacheinander in die Tortilla Chips Brösel getaucht – bis sie komplett davon bedeckt sind. Gibt’s ein paar kleine stellen: kein Problem.

knusprige chicken nuggets

Grill oder im Backofen?

Sehr einfach: Auf dem Grill schafft ihr euch eine indirekte Hitze-Zone und regelt den Grill auf 150 bis 160 Grad ein. Platziert die Chicken Nuggets dort und wartet 30 Minuten. Im Backofen empfehle ich 150 Grad Umluft.

Keinesfalls die Fritteuse verwenden!

Denn das habe ich mit einem Teil meiner panierten Chicken Nuggets gemacht. Das heiße Öl wäscht die Panade runter. Und diese liegt krümelig in der Fritteuse. Zar konnte man das Fleisch anschließend genießen – aber es ist nicht ganz Sinn der Sache gewesen. Und keinesfalls gab’s knusprige Chicken Nuggets.

Beilagen für die Chicken Nuggets

Blöde Frage, oder? Pommes Frites oder Kroketten. Dazu vielleicht noch einen Dip – wie wäre es zum Beispiel mit der berühmten roten asiatischen süß-sauren Soße: Der Sweet Chili Sauce? Ganz Schlaue bauen sich aber vielleicht auch einen Chicken Nuggets Burger…

crispy Chicken Nuggets mit drei Zuataten

Fazit:

Knusprige Chicken Nuggets kann man sich wirklich mit drei Zutaten selber machen. Und sie schmecken auf wirklich knusprig. Super Fingerfood für die Party oder den TV-Abend. Abwandlungsideen deinerseits? Dann schreibe diese gerne als Anregung in die Kommentare unterhalb…

Lesetipp – Weitere Chicken Rezepte

Chicken Wings grillen: die zwei wichtigsten Varianten

Chicken Jambalaya – feuriges Reisgericht aus den amerikanischen Südstaaten

Crispy Chicken: der knusprige Hühnchensnack

Smokey Hot Buffalo Chili Chicken Wings

Chicken Lollipops mit Speckmantel & leckerer Tamarinden Sauce

Knusprige Chicken Wings wie bei KFC – inklusive Geheimtipp!

knusprige chicken nuggets mit pommes
Rezept drucken Rezept Pinnen
5 von 5 Bewertungen

Krosse Chicken Nuggets – schnelles 3 Zutaten Rezept

Chicken Nuggets Rezept
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Gericht: Fingerfood
Land & Region: International
Keyword: einfach, knusprig, saftig, schnell
Portionen: 5 Portionen
Autor: Anja Auer

Zutaten

  • 1 kg Hühnerbrust (ohne Haut)
  • 200 ml BBQ Soße
  • 150 g Tortilla Chips

Anleitungen

  • Ihr schnappt euch eine Hühnchenbrust und zerschneidet diese in Stücke.
  • Dann greift ihr zu eurer Lieblings-BBQ-Sauce und schüttet diese in eine Schüssel.
  • Die Hühnchenstücke vermengt ihr nun mit der BBQ Sauce.
  • Die Tortilla Chips macht ihr in einer Tüte platt.
  • Die marinierten Chicken Nuggets werden nun in den zerbröselten Tortilla Chips gewendet.
  • Der Grill ist auf 150 Grad vorgeheizt. Und in der indirekten Hitze platzieren wir nun die Nuggets für 30 Minuten.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was hältst Du von diesem Beitrag?

4 Kommentare

  1. Guenny Schwerdtfeger

    5 stars
    Hallo Anja, hätte ja gerne noch gesehen, wie das Ergebnis nach 30 Min. aussieht. Naja, ich probiere es selbst aus…hört sich unverschämt gut an das Rezept!

    • Hallo Guenny, das freut mich sehr und ich danke Dir für die tolle Bewertung! Viel Spaß beim Nachmachen und liebe Grüße, Anja

  2. Gaby Sauter

    5 stars
    Super Rezept, dass war wirklich einfach zu machen und geschmacklich richtig klasse. Das gibt es auf jeden Fall jetzt öfter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*