hackspiesse im speckmantel - rezept - die frau am grill

Männer-Lolli vom Grill: Glasierte Hackspieße im Speckmantel mit Käsefüllung

hackspiesse im speckmantel - rezept - die frau am grill

(Werbung) Um’s gleich vorweg zu sagen: Nein, dieser Hackfleisch Lolli (korrekte Bezeichnung: Hackfleisch am Spieß) ist natürlich nicht nur Männern vorbehalten – aber wir wollen von Zeit zu Zeit auch mal Grill-Klischees bedienen. Männern das Fleisch, Frauen und Kindern das Gemüse und sonstige gesunde Beilagen – ein Scherz, versteht sich. Aber mal ehrlich: es werden sicherlich mehr Männer als Frauen weiche Knie bekommen, wenn ihnen Hackspieße im Speckmantel gereicht werden. Da erwacht das Kind im Mann – was ihm früher der Lutscher gewesen ist, sind nun die Hackfleisch Lollies. Und darum kümmern wir uns heute beim Hackspieße grillen.

Das Video zum Hackspieße grillen – abonniere gerne unsere Facebook Seite, den Newsletter, den Pinterest-Account oder meinen YouTube-Kanal

Hackspieße im Speckmantel – so kam’s zu diesem Rezept

Ich war auf der Suche nach Fingerfood. Fleischigem Fingerfood. Mit salzigem Speck aber auch rauchig-süßer BBQ Sauce (die Idee mit der Käsefüllung kam mir übrigens kurz vor der Zubereitung). Und auch einem Fingerfood, bei dem man sich die Hände nicht schmutzig macht. Es standen einige Ideen zur Auswahl, das Rennen haben aber dann die Hackfleisch Lollies aka Hackfleisch am Spieß gemacht – weil es sich nach einem schnellen und leckeren Rezept anhört. Mit unterschiedlichsten Geschmäckern.

Stromwechsel mit Handy
Die Gewürze fürs Hackfleisch

Und da wären wir schon bei den unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Denn ich habe von der Firma myKraut fünf verschiedene Gewürzmischungen zugeschickt bekommen. Kreiert haben diese Gewürzmischungen 5 Instagramer. Oder um es genauer zu sagen: eine Instagramerin und 4 Jungs. Und da ich mich nicht für eine Gewürzmischung entscheiden konnte habe ich gleich mal fünf verschiedene Hackspieße mit Speckmantel gegrillt. Um euch kurz die Herrschaften und ihr „BBQ Blogger Set“ vorzustellen:

Gut, den Senne Rub kannte ich ja schon – aufgrund meiner Verbindung zu Michael (Korsikowski), der seit geraumer Zeit für unser Magazin hier als Autor tätig ist. Bei den anderen Gewürzmischungen war ich in freudiger Erwartung. Und wurde nicht enttäuscht. Aber dazu später mehr beim Fazit zu den Hackfleisch Lollies.

hackfleisch am spiess - die frau am grill

Die Zubereitung der gegrillten Hackspieße

Diese besteht aus zwei Teilen. Zum einen das Erstellen der Hackspieße und dem Grillen.

Hackfleisch Lollies „layouten“ für doppelte Röstaromen

Ja, zweifach Röstaromen! Wie das klappt? Ganz einfach:

  • Zuerst wandert der Käse aufs Schaschlik-Spießchen.
  • Dann formt man das gewürzte Hackfleisch um diesen Käse herum.
  • Aber Achtung: Noch keinen Speck herum wickeln!

Die Hackspieße grillen

Das geschieht nun in vier Schritten:

  • Ihr grillt das Hackfleisch am Spieß von allen Seiten in der direkten Hitze bei 220 Grad an. Röstaromen sollen entstehen!
  • Ist dies geschehen, wickelt ihr den Speck herum und platziert die Hackspieße in der indiekten Hitze. Dort dürfen sie garen.
  • Anschließend den Speck außen herum – sollte dieser noch nicht kross sein – nochmals anknuspern. Das wären dann Röstaromen Nummer Zwei!
  • Jetzt folgt der letzte Schritt: Pinselt die Hackfleisch Lollies mit BBQ Sauce ein. Und glasiert sie in der indirekten Hitze nochmals 5 Minuten. Dann könnt ihr euch über die Hackspieße im Speckmantel hermachen!

hackfleisch lollies - die frau am grill

FAQs zum Hackspieße grillen

Fragen, die eventuell noch auftauchen könnten…

Welches Hackfleisch?

Schnurzpiepegal! Das, welches ihr am liebsten esst. Achtet nur darauf, dass es nicht zu wenig Fett-Anteil hat, sonst wird’s schnell trocken! Auch wenn der Bacon-Mantel ein wenig vor dem Austrocknen schützt. Wir wissen doch alle: Fett macht den Geschmack😊

Welcher Käse?

Alles außer Fuß- und sonstigem Käse. Ihr wisst schon was ich meine: denjenigen, den ihr favorisiert. Bei mir war’s ein Gouda. Und das war lecker!

Welche Beilagen gibt’s zu den gegrillten Hackspießen?

Also das wird mir jetzt echt zu doof mit diesen FAQs Leute! Schaut euch doch einfach mal in der Kategorie Gemüse und Beilagen um.

Hackspieße grillen – das Fazit:

Mega. Einfach nur mega! Und dieses „Mega“ beginnt schon bei der Zubereitung. Das Stecken von Käse und Ummanteln mit Hackfleisch macht schon viel Spaß. Und sodann das Grillen, wenn der Käse langsam aus dem Hackspieß herausfließt – natürlich nur sehr dezent. Spätestens wenn man den Frühstücksspeck herum wickelt hat man eine Ahnung was einen da letztlich erwartet. Und eigentlich möchte man die Dinger dann schon verputzen, wenn der Speck schön kross gegrillt ist – die Wartezeit beim Glasieren ist eine kleine Qual. Aber ich wurde entschädigt, denn ich durfte die Hackspieße im Speckmantel in fünf verschiedenen Geschmacksrichtungen probieren. Dank meiner 5 Freunde von Instagram. Danke Tina und Jungs!

Wenn dir das Rezept gefällt, dann teile es gerne auf Pinterest und abonniere unseren Newsletter:

hackspiesse grillen - rezept - pinterest - die frau am grill

hackspiesse im speckmantel - rezept - die frau am grill
Rezept drucken Rezept Pinnen
0 von 0 Bewertungen

Männer-Lolli vom Grill: Glasierte Hackspieße im Speckmantel mit Käsefüllung

Hackfleisch am Spieß grillen
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Fingerfood, Hauptgericht, Snack
Land & Region: International
Keyword: glasieren, grillen, käsefüllung, Speckmantel
Portionen: 5 Portionen
Autor: Anja Auer

Equipment

  • 5 Schaschlikspieße

Zutaten

  • 1 kg gemischtes Hackfleisch
  • 150 g Gouda
  • 20 Scheiben Frühstücksspeck
  • Gewürzmischung nach Wahl
  • BBQ Sauce
  • Sonnenblumenöl

Anleitungen

  • Die Gewürzmischung ins Hackfleisch einkneten.
  • Den Käse so schneiden, dass er schön auf den Spieß gesteckt werden kann. Also 30 g - Stifte mit einer Grundfläche von ungefähr einem Quadratzentimeter.
  • 200 g Hackfleisch pro Spieß verwenden und den Käsespieß damit ummanteln und mit etwas Sonnenblumenöl einpinseln.
  • Nun in der direkten Hitze von allen Seiten angrillen, so dass Röstaromen entstehen.
  • Anschließend jeden Spieß mit vier Scheiben Bacon ummanteln und die Hackspieße in der indirekten Hitze bei 180 bis 200 Grad für 20 Minuten grillen.
  • Ist der Bacon dann nicht kross, in der direkten Hitze anknuspern.
  • Mit BBQ Sauce einpinseln und für 5 Minuten in der indirekten Hitze glasieren.

Video

Stromwechsel mit Handy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*