Fisch

„Petri Heil“ heißt es bei mir seit einiger Zeit, denn ich habe die staatliche Fischereiprüfung erfolgreich abgelegt und bin seitdem auch Mitglied in einem bayerischen Fischereiverein. Hecht, Forelle, Aal & Wels sind meine Zielfische. Und wenn mir da einer am Haken hängen bleibt wird der Grill angeworfen. Steckerlfisch oder Hechtsteaks, Folienforelle oder Fischpflanzerl – bei mir verkommt nichts. Natürlich stehe ich auch total auf Salzwasserfische. Allen voran Doraden und Sardinen. Aber auch Makrelen rangieren bei mir ganz oben. Natürlich ist es mit Fisch immer so eine Sache: Ähnlich dem Fleisch – wo kaufen? Ich habe ja das Glück oftmals selbst einen zu landen. Wenn das nicht klappt, führt mich mein Weg meist zu einem kleinen türkischen Supermarkt. Der Besitzer holt zweimal die Woche vom Großmarkt frischen Fisch. Und da schlage ich des Öfteren zu. Die Auswahl ist zwar begrenzt, aber das tut meiner Freude, wenn ich das Essen letztlich vor mir sehe, keinen Abbruch. Hin und wieder schlage ich auch beim tief gefrorenen Fisch im Supermarkt zu. Wichtig dabei: man sollte sich die verschiedenen Siegel vor dem Kauf ansehen – nicht alles was „Öko“ verspricht ist „Öko“!

Sardinen ausnehmen

Sardinen ausnehmen – einfach erklärt

Wer Fisch grillt oder kocht oder brät ersteht den Fisch meist im ausgenommenen Zustand. Bei Sardinen verhält sich die Sache ein wenig anders. Sie werden eigentlich ausschließlich un-ausgenommen verkauft. Doch keine Sorge! Sardinen ausnehmen ist kinderleicht. Und der tolle Geschmack entschädigt für den Mehraufwand…

Sardinen braten

Sardinen braten – einfach, schnell & lecker zubereiten

Heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, das ich zum ersten mal im Urlaub am Mittelmeer, genauer gesagt in Spanien, kennen gelernt habe. Auch zuhause möchte ich natürlich nicht auf diesen herrlich mediterranen Genuss verzichten und erinnere mich gerne an meinen Urlaub zurück. Und zwar beim Sardinen braten – einfach, schnell und lecker…

Fischfrikadellen

Fischfrikadellen vom Grill mit Mangoldgemüse

Fischfrikadellen oder Fischpflanzerl (wie sie bei uns in Bayern genannt werden) sind mal was anderes. Im Bezug auf Fleisch aber auch die sonst gängigen Zubereitungsmethoden für Fisch auf dem Grill. Zusätzlich sind sie gesund und nicht besonders schwer zuzubereiten. Ich habe mich gefreut, dass ich meinen eigenen Fisch verarbeiten konnte….

Hummer grillen

Hummer essen – mit Bruschetta und grünem Salat

Hummer grillen – im Ernst: keine große Herausforderung. Aber viele haben bestimmt noch keinen auf den Grill geworfen. Darum hier ein Video, in dem erklärt wird, wie man einen ganzen Hummer für den Grill vorbereitet. Inklusive Beilagen und Soßen…Natürlich steht bei vielen auch die Preisfrage im Vordergrund. Doch da kann ich euch beruhigen…

Kartoffel-Forelle in Folie

Forelle in Folie mit feinem Feldsalat

Juchu! Gestern habe ich meine vierte Forelle gefangen. Leider kann ich sie aber nicht auf dem Grill zubereiten, weil draußen so ein Sauwetter herrscht, dass selbst der überdachte Balkon nicht genügend Schutz bietet. Darum muss das Ganze in der Küche von Statten gehen. Aber: Mit der gleichen Vorgehensweise hat man auch auf dem Grill Erfolg…

Steckerlfisch grillen - Fisch am Steckerl

Steckerlfisch grillen – wie auf dem Volksfest

Vergangenen Herbst habe ich ja meine Fischerprüfung erfolgreich abgelegt. Was ich aber nie „ablegen“ werde: Meine Liebe zum Steckerlfisch. Heute kommen Forellen über die Glut. Und wie das Ganze funktioniert zeige ich Euch im Video Rezept. Dieses ist vor wenigen Tagen entstanden, als ich bei richtigem Sauwetter zu Besuch bei meinen Eltern im Altmühltal war…

Gemüse-Meeresfrüchte-Pfanne 2

Die asiatisch angehauchte Gemüse-Meeresfrüchte-Pfanne

Der Sommer lässt ja noch ein wenig auf sich warten, auch wenn gestern und heute die 25 Grad-Marke überboten wurde. Darum will ich mir den Sommer mal in die Küche holen, genauer gesagt in die Pfanne. Exotisch und heiß soll er sein! Das klappt sehr gut mit einer bunten Mischung aus Gemüse und Gewürzen –  dazu Meeresfrüchte, die mich an Urlaub und alles was dazu gehört erinnern…

Doraden grillen

Dorade grillen (auf dem Zitronenbett) mit Spargelsalat

Fisch auf dem Grill zubereiten – immer eine kleine Herausforderung. Der Grund: Wenn man den Fisch nicht richtig präpariert oder mit den richtigen Hilfsmitteln arbeitet, dann klebt er am Grillrost an. Darum hier in diesem Video auch ein kleiner Trick, wie man dies vermeiden kann. Klappt auf dem Gasgrill wie auch auf dem Holzkohlegrill…mit jedem Fisch!